Read e-book online Die Macht des Fernsehens: Es macht die Dummen dümmer und die PDF

By Ena Weiss

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Theorien, Modelle, Begriffe, Technische Universität Berlin, Sprache: Deutsch, summary: Triebe guy die Prophezeiungen einiger der bedeutendsten Medienwissenschaftler des 20. Jahrhunderts auf die Spitze, dann müsste sich unsere Gesellschaft inmitten eines globalen Dorfs mittlerweile zu Tode amüsiert haben – und das aufgrund eines Nullmediums. additionally eigentlich völlig umsonst.
Die vorliegende Arbeit ist ein kritischer Versuch, die medientheoretischen Ansätze Marshall McLuhans, Neil Postmans und Hans Magnus Enzensbergers, welche die Auswirkungen des Fernsehens auf die menschliche Wahrnehmung zum Thema haben, näher zu beleuchten. Die stets aktuelle Diskussion, ob Fernsehen und Zuschauer sich in einer paintings Täter-Opfer-Konstellation befinden, bei der das Fernsehen die manipulierende Macht hat, soll dabei hinterfragt werden. Die bekannte Aussage des Literaturkritikers Marcel Reich-Ranicki, das Fernsehen mache „die Dummen dümmer und die Klugen klüger“, stellt die bewusst provokant gewählte those der Arbeit dar.
Nachdem im Einzelnen auf die wichtigsten Ansichten der drei genannten Medienwissenschaftler eingegangen wird, folgt im Fazit ein Resümee mit dem Ziel, anhand der zuvor untersuchten Ansichten einen Bezug zu der those herstellen zu können.

Show description

Read or Download Die Macht des Fernsehens: Es macht die Dummen dümmer und die Klugen klüger: Ausarbeitung der medientheoretischen Ansätze von Marshall McLuhan, Neil Postman ... Hans Magnus Enzensberger (German Edition) PDF

Similar reference in german books

Download PDF by Birgit Fitz: Frauen in der Kriegsberichterstattung: Das

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Sonstiges, be aware: 2,0, Universität Wien, sixteen Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die Arbeit lässt einem ganz spezifischen Bereich des Journalismus Aufmerksamkeit zukommen, der speziell aus der Gender- Perspektive bis heute praktisch unerforscht geblieben ist.

Read e-book online Ist die Wissenskluft Hypothese noch aktuell?: Überprüfung PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Theorien, Modelle, Begriffe, word: 1,3, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, Veranstaltung: Einführung in die Kommunikationswissenschaft, 12 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die im Jahre 1970 erstmals formulierte Hypothese einer wachsenden Wissenskluft (Knowledge-Gap Hypothese) bot Anlass für viele Diskussionen, auch wenn -oder vielleicht gerade weil- es sich bei dem Ansatz keineswegs um eine vollständig belegte und allgemeingültige Theorie handelte.

Handbuch Wissenschaftskommunikation (German Edition) - download pdf or read online

Der Band bietet einen Überblick über die Wissenschaftskommunikation unter vielen Perspektiven: Ausgehend von den politischen, ökonomischen und sozialen Rahmenbedingungen, unter denen Wissenschaft und Wissenschaftskommunikation stattfinden, werden die institutionellen Akteure auf nationaler und internationaler Ebene sowie Best-practice-Beispiele vorgestellt.

Read e-book online Hemmungslos: Blockaden und Ängste überwinden - Ziele PDF

Frei und unbeschwertStellen Sie sich für einen Augenblick vor, Sie wären hemmungslos. Wie sähe Ihr Leben aus? Wahrscheinlich aufregend, frei und unglaublich spannend. Der Mensch ist dazu bestimmt, Sieger zu sein und nicht der Sklave seiner Hemmungen. Wir sind so viel wissender und fähiger als wir ahnen und für möglich halten.

Additional info for Die Macht des Fernsehens: Es macht die Dummen dümmer und die Klugen klüger: Ausarbeitung der medientheoretischen Ansätze von Marshall McLuhan, Neil Postman ... Hans Magnus Enzensberger (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Die Macht des Fernsehens: Es macht die Dummen dümmer und die Klugen klüger: Ausarbeitung der medientheoretischen Ansätze von Marshall McLuhan, Neil Postman ... Hans Magnus Enzensberger (German Edition) by Ena Weiss


by Joseph
4.5

Rated 4.60 of 5 – based on 47 votes

admin